Blue Tomato Rail Jam am 09. Februar im Münchner Olympiapark

 

Fotos und mehr auf FACEBOOK!

 

Ergebnisse Snowboard:
1. SB Men: STEFAN LANGGARTNER (AUT)
2. SB Men: STEVE KÜBERL (AUT)
3. SB Men: JEREMY UNTERBERGER (AUT)

1. SB Wmn: NADINE HÄRTINGER (DE)
2. SB Wmn: IVIKA JÜRGENSON ((EST)
3. SB Wmn: SABINA PINTAR (SL)

1. SB Rookies: ALEX AULBACH (DE)
2. SB Rookies: FELIX WILD (DE)
3. SB Rookies: ALEX MOSLER (DE)

Hier die Ergebnisse der Freeskier:
1 FS Men: MANI EDER (AUT)
2 FS Men: TORGE NAGEL (DE)
3 FS Men: FLO GEYER (DE)

1. FS Wmn: ROSINA FRIEDL (DE)
2. FS Wmn: KATHI BUSL (DE)
3. FS Wmn: ANNIKA MÜLLER (DE)

1. FS Rookies: TOBIAS MÜLLER (DE)
2. FS Rookies: VINZ WÖRLE (DE)
3. FS Rookies: FABIAN LANGKAU (DE)

 

 

‚Battle in the Arena’ kommt nach München

Spätestens seit den Olympischen Sommerspielen 1972 ist der Münchner Olympiapark Schauplatz für spektakuläre Events und Sport auf höchstem Niveau. Da verwundert es nicht, das der internationale Boardsport Shop Blue Tomato das Theatron am Olympiagelände für sein mittlerweile zweites ‚Battle in the Arena’ auserwählt hat.

Bei diesem Freeski und Snowboard Rail Jam können sich motivierte Rail-Jibber mit Profis wie den österreichischen Jibbern Marc Swoboda, Dominik Wagner oder Martin Hauck messen. Aber auch einige local Rider wie Basti Rittig, Johannes Drexl und Miri Hoffmann haben sich zum ‚Battle in the Arena’
angekündigt.

Um dich selbst für das Battle anzumelden, einfach auf http://go.blue-tomato.com/battleinthearena klicken, dort die Registrierungsformulare downloaden und ausgefüllt entweder in den Blue Tomato Shop München (Thomas-Wimmer-Ring 14, 80538 München; Tel. 0049 (0)89 18 912 640) bringen oder per Email an kathrin.grabher@blue-tomato.com schicken. Die Anmeldung ist völlig kostenlos und du bekommst sogar noch ein Blue Tomato Goody Bag dazu. Aber Achtung und schnell sein, da die Startplätze begrenzt sind!

Den Gewinnern der Kategorien Rookies, Ladys und Men winkt ein fettes Preisgeld und dank der Sponsoren Adidas Eyewear, Nitro Snowboards, Häxa und dem Snowpark Kitzsteinhorn auch noch jede Menge Goodies im Wert von insgesamt 10.000 €. Zusätzlich wird der Adidas Best Trick Award vergeben und es winken drei Wochenende am Kitzsteinhorn (AUT) inklusive Liftticket und Hotel. Und als wäre das noch nicht genug gibt’s für die Erstplatzieren noch eine Wildcard für das Finale der Sick Trick Tour 2013 obendrauf.

Für das Battle wird extra ein innovatives Stair-Set mit diversen Rails von Sugarparks & IOU Snow aufgebaut. Harte Rail Action ist den Zuschauern also definitiv garantiert. Dabei ist der Eintritt für Zuschauer ebenfalls kostenlos und der Red Bull Event Truck wird für ordentlichen Sound und die nötige Energy sorgen. Für gute Vibes wird das DJ Set Defneetiv verantwortlich sein.

Nach der Eröffnung der drei Blue Tomato Shops in Bayern, legt Blue Tomato mit diesem Rail Jam also nochmal eine Schippe nach und möchte vor allem der Münchner Actionsport Gemeinde mit diesem Event etwas bieten.

Alle Infos gibt’s auf http://go.blue-tomato.com/battleinthearena oder im Blue Tomato Shop München (Thomas-Wimmer-Ring 14, 80538 München; Tel. 0049 (0)89 18 912 640) sowie auf Facebook www.facebook.com/BlueTomatoShopMuenchen.

Timetable
11:00 bis 13:00 Uhr Registrierung und freies Training
14:00 bis 16:00 Uhr Open Qualification Freeski
16:00 bis 18:00 Uhr Open Qualification Snowboard
19:00 bis 21:30 Uhr Finals Freeski
21:30 bis 22:00 Uhr Finals Snowboard

railjam_muenchen_poster_din_a1_IC



Kommentare sind geschlossen.